Kangal

Ike

Rasse: Kangal

Alter: geboren 2010

Geschlecht: Rüde (kastriert)

Größe: groß

Kategorie: fundierte Hundeerfahrung notwendig

Der imposante Rüde kam zu uns, weil er ständig von einem Firmengelände abgehauen ist. Bei seiner letzten Flucht ist er letztendlich von selbst Richtung Tierheim gelaufen. Bei uns im Tierheim hat er gleich ganz viele Fans gefunden, denn er ist sehr menschenbezogen und genießt es sehr durchgekuschelt zu werden. Bei 57,5 kg gibt es auch ordentlich was zu knuddeln.

Beim Gassi gehen ist der Hübsche angenehm leinenführig und sehr interessiert am Erkunden der Umgebung. Begegnungssituationen mit anderen Hunden sind manchmal emotional, da braucht es als Hundehalter dann schon eine sehr gute Standfestigkeit. Aber das ist nur noch selten der Fall. Er läuft regelmäßig problemfrei im Rudel mit verschiedenen Hunden. Mit unserem Ali lebt er auch gemeinsam.

Ike ist ein kooperativer Kangal, der sich auch gerne ein Leckerli verdient. Daher suchen wir für diesen tollen Kangal eine rassekundige Familie, die ihm Bewegung und auch Beschäftigung z. B. in Form von Arbeit bieten kann. Eine reine Wohnungshaltung ist völlig ausgeschlossen. Rassebedingt hält sich Ike sowieso am liebsten im Freien auf, wobei er trotzdem nicht auf den Kontakt zu seiner Familie verzichten möchte. Sein neues Zuhause muss sicher eingezäunt sein. Eine Vermittlung ist bereits gescheitert, weil die Besitzer seine Sprungkraft unterschätzt haben.

Welche hundeerfahrenen Menschen möchten mit liebevoller Konsequenz sein Vertrauen gewinnen? Er ist wirklich ein äußerst liebenswerter Hundemann und ein absoluter Gewinn für jede Familie.

Lerne Ike kennen