EKH

Oskar

Rasse: EKH

Alter: 05/2007

Geschlecht: männlich

 

Oskar sucht dringend nach einem neuen Zuhause, da sich seine Besitzerin, meine Oma, nach dem Tod vom Opa nicht mehr gut alleine um ihn kümmern kann.
Er ist selber auch schon ein Katzensenior und braucht aufgrund einer Schilddrüsenerkrankung regelmäßig Medikamente.
Am liebsten schläft er, kuschelt mit seinen Menschen, oder verbringt die Zeit auf dem Balkon, von dem aus er seine Umgebung beobachtet, ansonsten ist er eine reine Wohnungskatze.
Zumindest ein Platz am Fenster wäre perfekt.
Mit Artgenossen verträgt er sich im Zweifelsfall, ist aber zuhause immer alleine in seinem Revier gewesen.
Nach dem Tod vom Opa vor einem Jahr, mit dem Oskar die meiste Zeit verbrachte, zeigte er hin und wieder Unsauberkeit, gerade bei längerem Alleinsein.
Deswegen braucht er auf jeden Fall ein Zuhause mit viel Zuwendung und Aufmerksamkeit, am besten bei jemandem, der auch tagsüber viel daheim ist.
Früher war er sehr schüchtern, gerade bei Fremden, ist aber mit zunehmendem Alter immer anhänglicher geworden und genießt seine Streicheleinheiten.
Meine Oma gibt ihn nur sehr schweren Herzens ab, und wir wünschen uns sehr jemanden zu finden, bei dem Oskar sich wohlfühlt und sein Leben genießen kann.

 

Kontakt über das Tierheim.